Aktuelles

Corona-Virus Pandemie in Deutschland:

 Die Praxis ist weiterhin geöffnet, wir bitten Sie jedoch, einige Besonderheiten zu beachten:

  1. Halten Sie bitte auch in der Praxis immer ausreichenden Abstand (am besten 2m) zu den anderen Patienten und den ärztlichen Mitarbeitern, auch am Tresen. Wir haben 2 Wartezimmer und auf Nachfrage auch weitere Wartemöglichkeiten in anderen Praxisräumen. Nehmen Sie immer das Wartezimmer, welches am wenigsten besucht ist.
  2. Bitte Angehörige nur bei absoluter Notwendigkeit in die Praxis mitnehmen. Wir wollen die Anwesenheit von mehreren Personen gleichzeitig soweit wie möglich reduzieren.
  3. Wir versuchen weiterhin, die Wartezeiten und damit auch ein gleichzeitiges Aufkommen von mehreren Patienten in der Praxis zu reduzieren. Bitte helfen Sie uns dabei: Vorstellungen in der Praxis NUR zum Termin oder nach vorheriger telefonischer Terminbesprechung. Das gilt auch für Beschwerde-Patientinnen.
  4. In der Praxis bitte so wenig körperlichen Kontakt wie möglich: Kein Händeschütteln, Hände möglichst nicht auf den Tresen, nicht mehere Stühle anfassen.
  5. Bei V.a. auf eine Infektion mit Covid-19 oder Kontakt mit einer Person, die gesichert an Covid-19 erkrankt ist, melden Sie sich bitte zuvor telefonisch in der Praxis. Wir werden dann mit Ihnen eine Terminverschiebung besprechen und Ihnen weitere Infos an die Hand geben.
  6. Sollten Sie zu einer Risiko-Gruppe gehören und für eine verschiebbare Untersuchung eine Terminverschiebung wünschen, organisieren wir gerne einen späteren Termin. Bitte melden Sie sich dafür telefonisch in der Praxis. Die bestehenden Termine bitte unbedingt auch telefonisch absagen.

Diese besondere Situation erfordert leider auch bei uns besondere Maßnahmen. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

 

 

EMAILADRESSE:

Für Kontaktaufnahmen per Email verwenden Sie bitte die folgende Emailadresse:

osterloh@frauenarzt-grosshansdorf.de

 

Unsere Sprechstunde beginnt aktuell Donnerstags erst ab 13:00, dann ist die Praxis durchgehend bis 18:00 besetzt.

 

Bitte beachten Sie, dass wir für reine Vorsorge-Untersuchungen wegen des aktuellen Patientenaufkommens Termine erst mit einigem Vorlauf vereinbaren können. Sprechen Sie uns bitte rechtzeitig auf einen Termin an.